Niersbach: Jobgarantie für Löw

Joachim_Löw_kleinVor dem Abflug nach Brasilieren hat DFB-Präsident Wolfgang Niersbach klar gestellt, dass Joachim Löw auch im Falle eines Misserfolgs Trainer der deutschen Nationalmannschaft bleiben soll. Bundestrainer Löw, der im Dezember 2013 seinen Vertrag bis 2016 verlängert hatte, erhält somit eine Jobgarantie. “Wir haben den Vertrag mit Joachim Löw mit der klaren Absicht verlängert, dass er bis 2016 bleibt. Außer Miroslav Klose sehe ich keinen, der nach der WM seine Nationalmannschaftskarriere beendet. Unsere Mannschaft hat nach wie vor eine glänzende Perspektive, gerade auch für die EURO 2016″, sagte der DFB-Präsident im Gespräch mit dem Sport-Informations-Dienst (SID). Die Nationalmannschaft spielt heute Abend gegen Armenien. Nächste Woche beginnt die Weltmeisterschaft in Brasilien.

Be Sociable, Share!